Inhalt:

  1. Datenschutz auf einen Blick
  2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
  3. Datenerfassung auf unserer Website
  4. Plugins und Tools

§ 1 Datenschutz auf einen Blick

(1) Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.
Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Zur Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien (Tracking-Pixel, Web-Beacons etc.) und diesbezüglicher Einwilligungen setzen wir das Consent Tool “Real Cookie Banner” ein. Details zur Funktionsweise von “Real Cookie Banner” finden sie unter https://devowl.io/de/rcb/datenverarbeitung/.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang sind Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Unser berechtigtes Interesse ist die Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien und der diesbezüglichen Einwilligungen.
Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder vertraglich vorgeschrieben noch für den Abschluss eines Vertrages notwendig.
Du bist nicht verpflichtet die personenbezogenen Daten bereitzustellen.
Wenn du die personenbezogenen Daten nicht bereitstellst, können wir deine Einwilligungen nicht verwalten.

(2) Datenerfassung auf unserer Website

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum der Website entnehmen.

a) Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden dadurch erhoben, dass
I) Sie uns diese mitteilen. Hierbei handelt es sich z.B. um Daten, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
II) Sie unsere Website besuchen. Dabei werden automatisch durch unsere Systeme technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Besuches) erfasst.

b) Wofür nutzen wir Ihre Daten?

I) Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Darstellung unserer Website gewährleisten.
II) Andere Daten können zum analysieren Ihres Nutzungsverhalten verwendet werden.

c) Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

I) Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
II) Sie haben das Recht, die Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
III) Sie haben das Recht, sich hierzu und zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz an uns über das Kontaktformular oder per E-Mail an it-support@ssh1955.de zu wenden.
IV) Sie haben das Recht nach Art. 77 DSGVO sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

§ 2 Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

(1) Datenschutz

Der Betreiber dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist uns nicht möglich.

(2) Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Sportschützen Heinsberg 1955 e.V.
Weberstraße 1, 41849 Wassenberg

Vertreten durch:
Andreas Junemann (Vorsitzender)
Telefon: 02452 89727
E-Mail: info@ssh1955.de

Die Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die alleine oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail Adressen o.Ä.) entscheidet.

(3) Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich.
Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen.
Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail it-support@ssh1955.de an uns.
Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

(4) Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht den Betroffenen das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Verein seinen Sitz hat, also Nordrein-Westfalen.
Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

(5) Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.
Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch umsetzbar ist.

(6) Auskunft, Sperrung & Löschung

I) Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger, sowie den Zweck der Datenverarbeitung.
II) Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
III) Sie haben das Recht, sich hierzu und zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz an uns über das Kontaktformular oder per E-Mail an it-support@ssh1955.de zu wenden.

§ 3 Datenerfassung auf unserer Website

(1) Cookies

Generelles:
I) Wie viele Internetseiten verwendet diese Seite sogenannte Cookies, welche weder Schaden anrichten, noch Viren enthalten.
II) Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner von Ihrem Browser abgelegt werden.
III) Diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen.

Technisches:
I) Die meisten von uns verwendeten Cookies sind sogenannte “Session-Cookies”, die nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht werden.
II) Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Helfen uns Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
III) Bei der generellen Deaktivierung von Cookies ist die Funktion dieser Website eingeschränkt.
IV) Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert.
V) Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.
VI) Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

(2) Server-Log-Dateien

Der Provider der Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.
Dies sind:

– Browsertyp und Version
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Uhrzeit der Anfrage
– IP-Adresse (von uns nicht einsehbar (Salted Hash der IP-Adresse))

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

§ 4 Plugins und Tools

(1) Google Web Fonts

** gelöscht seit 01.08.2023 **

(2) Google Maps

Auf dieser Seite wird der Kartendienst Google Maps eingebunden. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern.
Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

(3) Real Cookie Banner

Real Cookie Banner bittet Website-Besucher um die Einwilligung zum Setzen von Cookies und zur Verarbeitung personenbezogener Daten. Dazu wird jedem Website-Besucher eine UUID (pseudonyme Identifikation des Nutzers) zugewiesen, die bis zum Ablauf des Cookies zur Speicherung der Einwilligung gültig ist.
Cookies werden dazu verwendet, um zu testen, ob Cookies gesetzt werden können, um Referenz auf die dokumentierte Einwilligung zu speichern, um zu speichern, in welche Services aus welchen Service-Gruppen der Besucher eingewilligt hat, und, falls Einwilligung nach dem Transparency & Consent Framework (TCF) eingeholt werden, um die Einwilligungen in TCF Partner, Zwecke, besondere Zwecke, Funktionen und besondere Funktionen zu speichern.
Im Rahmen der Darlegungspflicht nach DSGVO wird die erhobene Einwilligung vollumfänglich dokumentiert. Dazu zählt neben den Services und Service-Gruppen, in welche der Besucher eingewilligt hat, und falls Einwilligung nach dem TCF Standard eingeholt werden, in welche TCF Partner, Zwecke und Funktionen der Besucher eingewilligt hat, alle Einstellungen des Cookie Banners zum Zeitpunkt der Einwilligung als auch die technischen Umstände (z.B. Größe des Sichtbereichs bei der Einwilligung) und die Nutzerinteraktionen (z.B. Klick auf Buttons), die zur Einwilligung geführt haben. Die Einwilligung wird pro Sprache einmal erhoben.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von devowl: https://devowl.io/de/datenschutzerklaerung/

(4) Google Kalender

Auf dieser Seite wird der Kalenderdienst Google Calendar eingebunden. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Calendar ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

(5) WordPress Emojis

WordPress Emoji ist ein Emoji-Set, das von wordpress.org geladen wird. Es werden keine Cookies im technischen Sinne auf dem Client des Nutzers gesetzt, jedoch werden technische und personenbezogene Daten wie die IP-Adresse vom Client an den Server des Dienstanbieters übertragen, um die Nutzung des Dienstes zu ermöglichen.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von WordPress: https://de.wordpress.org/about/privacy/

(6) Contact Form 7

Das Plugin Contact Form 7 nutzt keine Cookies im eigentlichen Sinne. Es können die von dir in das Kontaktformular eingetragenen persönlichen Daten, einschließlich der IP-Adresse, an den Dienstanbieter gesendet werden.
Außerdem greift Contact Form 7 auf Akismet Anti-Spam zurück, wobei die Daten (wie oben Beschieben) von Akismet Anti-Spam verarbeitet werden.

Weitere Informationen: https://contactform7.com/privacy-policy/

(7) Flamingo

Dieses Plugin speichert die Daten, die durch Contact Form 7 abgefragt und übertragen wurden (unter Umständen inklusive persönlicher Daten des Absenders), in der Datenbank auf dem Webserver des Hosters, um Datenverluste zu vermeiden.
Weitere Informationen: https://contactform7.com/save-submitted-messages-with-flamingo/

(8) Mail Poet

Das MailPoet Plugin erfasst von Ihnen eingetragene Daten personenbezogene Daten, um seine Funktionen ordnungsgemäß auszuführen.

Die erfassten personenbezogenen Daten werden verwendet, um das MailPoet Plugin zu betreiben und Ihnen einen Newsletter dieser Website zu bieten.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 lit. a DSGVO) und/oder zur Wahrung berechtigter Interessen (Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO).

Weitere Informationen: https://www.mailpoet.com/privacy-policy/


Stand 17.05.2024